Brasso­laelio­cattleya Alma Kee
Dez26

Brasso­laelio­cattleya Alma Kee

Diese Schönheit habe ich 2004 im Rahmen einer Orchideenbörse meines Clubs als Teilstück erworben. Mit etwas Bauchweh, weil ich an sich weiß, dass einblättrige Cattleyen bei mir auf der Fensterbank nicht gut zurecht kommen. Allerdings hoffte ich hier auf guten Einfluss der Kreuzungspartner… Nun, die Pflanze wächst sehr gut (wenn auch langsam), ist aber eine kleine Diva. In den bisher sieben Jahren hat sie erst zwei Mal geblüht....

Mehr
Bulbophyllum lobbii
Jun14

Bulbophyllum lobbii

Vor Kurzem habe ich meine Nikon D5000 gegen das Nachfolgermodell D5100 eingetauscht, und da kam es mir gerade recht, dass vor zwei Tagen mein Bulbophyllum lobbii seine Blüten geöffnet hat. Das hübsche Fotomodell wurde also in einer Fotosession auf meinem Balkon in Szene gesetzt. Dabei habe ich mir natürlich schwer getan, meine Aufmerksamkeit auf die Details der Blüte zu konzentrieren, denn die Performance der Kamera hat mich ebenso...

Mehr
Neuzugang aus dem Baumarkt
Nov27

Neuzugang aus dem Baumarkt

Ich war neulich mal wieder im Baumarkt, und obwohl ich ja eigentlich wegen Holzlasur und Pinseln dort war, hat mich die Gartenabteilung natürlich wie immer magisch angezogen…   Und wie´s der Teufel so will, stieß ich dort unerwartet auf ein paar prächtige Vertreter der Gattung Paphiopedilum, mehrblütig sogar. Ich habe mich tapfer gegen die Versuchung gewehrt, aber es half alles nichts, denn das Preisschild gab meiner Tapferkeit...

Mehr
Paphiopedilum Infoseiten
Apr17

Paphiopedilum Infoseiten

So, heute wird meine Downloadseite um die versprochenen Infoseiten zu Paphiopedilum (Frauenschuh) ergänzt. Sie sollen einen kurzen Überblick zur Gattung bieten sowie grundlegende Pflegehinweise (Standort, Gießen, Düngen, Überwintern und unterschiedliche Bedürfnisse der verschiedenen Gruppen).  Ich hoffe, sie können für den einen oder anderen hilfreich sein! Wer die Infoseiten noch nicht kennt: Einfach mal die Downloadseite...

Mehr
Bulbophyllum wendlandianum
Mrz26

Bulbophyllum wendlandianum

Vor drei Wochen hatte unser Orchideenclub seinen Frühjahrsausflug (bei Schneesturm und Mega-Stau, nebenbei bemerkt). Seither bin ich im Besitz meines zweiten Bulbophyllums. Die Gattung fasziniert mich, obwohl ich noch nicht überzeugt davon bin, dass sie sich auf meinem Fensterbrett heimisch fühlen wird. Aber ich versuche jetzt mal, positiv zu denken, alles Weitere bringt die Zukunft. Dieses Bulbophyllum hier trug zwei Blüten, als ich...

Mehr
Neue Orchideeninfo Downloads
Mrz14

Neue Orchideeninfo Downloads

Ab heute gibt es die Orchideeninfos “reloaded” auf der Downloadseite! Ich war mit der Optik schon länger nicht mehr zufrieden, also habe ich mich vor einer Woche ans Werk gemacht und die Infoseiten völlig neu gestaltet und auch gleich um je eine Seite erweitert. Gleichzeitig fiel wieder etwas InDesign-Training als Nebeneffekt ins Gewicht. Da die Dateien nun auch mehr Bildmaterial in hoher Qualität enthalten, ist die...

Mehr
Neofinetia falcata
Jul25

Neofinetia falcata

Zur Zeit blüht wieder meine Neofinetia falcata und es scheint, dass sie sich jährlich bemüht, ihre eigenen Rekorde zu brechen!  😯 An insgesamt neun (!) Blütentrieben befinden sich zahlreiche weiße, apart geformte Blüten, die zudem mit Einbruch der Dämmerung beginnen, einen intensiven, wohlriechenden Duft zu verströmen, an dem ich mich kaum satt riechen kann. Die Pflanze selbst habe ich im April 2002 im Rahmen der Börse unseres...

Mehr
Eine “Kleinigkeit” namens Pleurothallis
Okt17

Eine “Kleinigkeit” namens Pleurothallis

Heute habe ich die Gelegenheit (sprich: das Sonnenlicht) beim Schopf gepackt und die Herausforderung meiner derzeit allerwinzigsten Orchideenblüten angenommen. Hat Spass gemacht, denn was auf den ersten Blick einfach nur klitzeklein und unscheinbar aussieht, gewinnt in der Nahaufnahme an Details und offenbart seine – mit freiem Auge kaum erkennbare – Schönheit. Leider konnte ich trotz intensiver Suche noch nicht...

Mehr
Cycnoches und neue Mitbewohner
Okt15

Cycnoches und neue Mitbewohner

Ja, sie hat´s wirklich sehr spannend gemacht, meine Cycnoches haagei, aber gestern haben die Blüten endlich begonnen, sich zu öffnen (klicke auf das Foto, um es zu vergrößern). Dennoch natürlich gerade etwas zu spät, um sie zur Orchideenvorstellung unseres Orchideenclubs mitzunehmen, denn dazu sollte die Blüte schon voll geöffnet sein. Nicht zum ersten Mal, dass sich ein Mitbewohner ziert, irgendwie scheinen manche publikumsscheu zu...

Mehr
Orchideen im Baumarkt kaufen? Ja, warum nicht?
Sep24

Orchideen im Baumarkt kaufen? Ja, warum nicht?

Orchideen sind keine Exoten mehr, die nur von der “Upper Class” im Glashaus gehätschelt werden. Längst sind sie erschwinglich geworden und jahrelange züchterische Bemühungen haben dafür gesorgt, dass sich inzwischen viele Sorten auf unseren Fensterbänken wohl fühlen und nicht unkomplizierter sind als andere Grünpflanzen auch. Waren sie früher recht teuer, so sind sie inzwischen zum Schnäppchenpreis in Supermärkten,...

Mehr