Das Lünersee-Buch

Es gibt Dinge, die wiederholen sich jedes Jahr: Schönstes Wetter im Mai und Juni und kaum beginnt der Sommer – schon wird das Wetter schlecht… Nix mit Wandern. Was tut man also? In meinem Fall: Im Fotoalbum kramen (im digitalen, also der Festplatte) und sich daran erinnern, dass man aus diesen Fotos doch auch mal was machen wollte. Gesagt, getan!

Der Entschluss war schnell gefasst: Viele der schönsten Fotos stammen vom Lünsersee, und die Erinnerung an die Wanderung zum Verajoch, erst kürzlich, ist noch frisch. Das Thema steht also fest, die Auswahl war schon schwieriger (und zeitaufwendiger), aber schlussendlich ist auch diese getroffen. Nächste Idee: Eine Karte gehört dazu – aber woher nehmen? Ein nächster zeitaufwendiger Beschluss wird gefasst: Selber machen! Gut, das Projekt wächst sich schnell etwas aus, aber macht nichts – nach ein etlichen Stunden Arbeit ist auch das “Buch” (das es inzwischen geworden ist), fertig. Was drin ist? Viele, viele Fotos, Aussichten, Beschreibungen, Hütten, Tourenvorschläge, Höhenangaben, Flora, Fauna… Lange nicht alles, den Lünersee betreffend – aber viel! 😉

Und da ist es nun, auf Issuu kann man drin blättern:

Viel Spaß beim Stöbern – und wer das darin enthaltene Rätsel gelöst hat, schreibe hier einen Kommentar! Email-Adresse nicht vergessen – ihr bekommt von mir ein Lösungs-Bild, versprochen! 🙂

Author: SiGa

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.