Neofinetia falcata

Neofinetia falcata

Neofinetia falcata

Zur Zeit blüht wieder meine Neofinetia falcata und es scheint, dass sie sich jährlich bemüht, ihre eigenen Rekorde zu brechen!  8O An insgesamt neun (!) Blütentrieben befinden sich zahlreiche weiße, apart geformte Blüten, die zudem mit Einbruch der Dämmerung beginnen, einen intensiven, wohlriechenden Duft zu verströmen, an dem ich mich kaum satt riechen kann. Die Pflanze selbst habe ich im April 2002 im Rahmen der Börse unseres Orchideenclubs von einem Mitglied erstanden. Seither erweist sie sich als wüchsig, anspruchslos und blühfreudig und erfreut mich jedes Jahr im Sommer mit ihren hübschen Blüten. Ich halte sie temperiert, im Winter etwas kühler, im Sommer siedelt sie um auf meinen verglasten Balkon.

Mit den dortigen Temperaturschwankungen kommt sie gut zurecht, und sie benötigt auch keine hohe Luftfeuchtigkeit (die sie bei mir, zugegeben, auch nicht bekommen würde). Zweifellos eine meiner Lieblingspflanzen! Einige Fotos aus vorangegangenen Jahren findest du übrigens in der Orchideen-Galerie.

Author: SiGa

Share This Post On

Für eine uneingeschränkte Nutzer-Erfahrung auf dieser Seite stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen