Neuzugang aus dem Baumarkt

Ich war neulich mal wieder im Baumarkt, und obwohl ich ja eigentlich wegen Holzlasur und Pinseln dort war, hat mich die Gartenabteilung natürlich wie immer magisch angezogen… :mrgreen:  Und wie´s der Teufel so will, stieß ich dort unerwartet auf ein paar prächtige Vertreter der Gattung Paphiopedilum, mehrblütig sogar. Ich habe mich tapfer gegen die Versuchung gewehrt, aber es half alles nichts, denn das Preisschild gab meiner Tapferkeit den letzten Rest: Es sprach zu mir: “Nur 9,90 Euro für ein gesundes, kräftiges, mehrblütiges Paphiopedilum, was willst du da noch lange überlegen?” Also gab ich mich geschlagen und nachdem die letzte Hürde überwunden war (lauter schöne, kräftige Pflanzen mit verschiedenen Blütenfarben – welche nehm ich denn nur?) durfte das Pflänzchen der Wahl mit nach Hause. Fazit: Ich sollte den Baumarkt nur noch in dringenden Fällen besuchen, auf meinen Fensterbrettern ist langsam WIRKLIC H kein Platz mehr!

Wie alle Baumarktpflanzen hat auch diese kein Namensschild, es dürfte in dieser Hybride mit Sicherheit ein Paphiopedilum glaucophyllum vertreten sein, aber den Kreuzungspartner könnte ich nicht eindeutig benennen. Wie auch immer, die Pflanze blüht jetzt bald zwei Monate lang und ich hoffe, sie wird dies auch nächstes Jahr wieder tun!

Paphiopedilum Hybride Knospe

Paphiopedilum Hybride Blüte

Author: SiGa

Share This Post On

Für eine uneingeschränkte Nutzer-Erfahrung auf dieser Seite stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen