Das Lünersee-Buch
Jul25

Das Lünersee-Buch

Es gibt Dinge, die wiederholen sich jedes Jahr: Schönstes Wetter im Mai und Juni und kaum beginnt der Sommer – schon wird das Wetter schlecht… Nix mit Wandern. Was tut man also? In meinem Fall: Im Fotoalbum kramen (im digitalen, also der Festplatte) und sich daran erinnern, dass man aus diesen Fotos doch auch mal was machen wollte. Gesagt, getan! Der Entschluss war schnell gefasst: Viele der schönsten Fotos stammen vom...

Mehr
Bazora Rundweg und Gurtisspitze
Sep28

Bazora Rundweg und Gurtisspitze

Gurtis ist ein schön gelegenes Bergdorf oberhalb des Walgaus.  Es handelt sich um eine Parzelle von Nenzing, die im 14. und 15. Jahrhundert einen großen Aufschwung durch den Zuzug der Walser erfuhr. Eingebettet in eine Mulde und umgeben von sanften Hügeln, bietet es einen idealen Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderrouten in die darüber gelegene Bergwelt. Wegbeschreibung: Sattelalpe In Gurtis angekommen, biegen Sie gleich nach der...

Mehr
Rundwanderung im Silvrettagebiet
Aug05

Rundwanderung im Silvrettagebiet

Vor ein paar Tagen (als das Wetter zwischendurch tatsächlich mal schön war) habe ich eine Rundwanderung im Silvrettagebiet unternommen. Von der Bieler Höhe aus ging´s durch das Bieltal über den Radsattel zur Wiesbadener Hütte. Der Rückweg führte dann durch das Ochsental wieder zurück zum Silvretta-Stausee und zur Bieler Höhe. In der Absicht, später mal einen Artikel daraus zu machen, hatte ich natürlich meine Kamera dabei, die...

Mehr
Rappenlochschlucht und Alploch
Jun13

Rappenlochschlucht und Alploch

Die Rappenlochschlucht und die Alploch-Schlucht in Dornbirn/Gütle sind zwei der größten Schluchten Mitteleuropas, nur etwa 6 km vom Bahnhof Dornbirn entfernt. Ihre Erschließung geht in die Jahre 1862/63 zurück und wurde vor allem vom Gründer der bekannten Textilfirma, Franz Martin Hämmerle, vorangetrieben. Bis 1899 wurde die Schlucht gangbar gemacht und der Staufensee angestaut, um Strom für Dornbirn und die damalige elektrische...

Mehr
Rundwanderung Bürser Schlucht – Kuhloch
Mai16

Rundwanderung Bürser Schlucht – Kuhloch

Die Bürser Schlucht ist ein Naturdenkmal mit einigen geologischen Besonderheiten und davon abgesehen auch ein Eldorado für Naturfreunde, Wanderer und Fotografen. Naturpfade wechseln ab mit liebe- und mühevoll gepflegten Steigen, Treppen und Brücken und – weiter oben – Forstwegen. Entlang des Weges kann man das Rauschen des Wassers, den typischen Schlucht-Charakter, interessante Flora und mit etwas Glück auch Fauna...

Mehr
Rundwanderung Schmugglerpfad und St. Antönier Joch
Feb15

Rundwanderung Schmugglerpfad und St. Antönier Joch

Gargellen liegt in einem Seitental im Montafon. Der Schafberg ist im Winter ein beliebtes Schigebiet mit einer brandneuen hochmodernen Sesselbahn. Im Sommer kann man dort abwechslungsreich, vorbei an einigen Bergseen, staatsübergreifend wandern und die Aussicht in den Schweizer Rätikon und auf die fantastische Bergwelt genießen. Anfahrt Die Anfahrt erfolgt aus beiden Richtungen über die A14. Bei Bludenz/Montafon fährt man von der...

Mehr
Wandertipps als pdf Download
Feb02

Wandertipps als pdf Download

Heute habe ich meine Download-Seite um drei brandneue pdf-Dateien ergänzt. Es handelt sich um optisch ansprechend (hoffe ich jedenfalls) aufbereitete Versionen meiner Wanderartikel hier. Ich habe mir etwas Übung in InDesign verschafft…  So entstanden also, als netter Nebeneffekt sozusagen, diese ausführlichen Routenbeschreibungen zum Ausdrucken und Mitnehmen. Diese Wanderartikel hier entstanden ursprünglich aus der Feststellung,...

Mehr
Kreuzjoch und Zamangspitze, Hochjochgebiet
Dez11

Kreuzjoch und Zamangspitze, Hochjochgebiet

Das Hochjochgebiet, in das man von Schruns aus per Seilbahn oder alternativ zu Fuß gelangt, ist im Winter ein bekanntes Schigebiet und im Sommer ein tolles Wandergebiet.  Dem Wanderer eröffnet sich ein Blick in mehrere Täler und auf ein überwältigendes Bergpanorama (Verwallgruppe, Rätikon,…). In unmittelbarer Umgebung bieten sich mehrere Bergspitzen zum Erwandern an. Die alpine Flora und Fauna ist beachtenswert und der...

Mehr
Vom Lünersee zur Totalphütte
Aug21

Vom Lünersee zur Totalphütte

Der Lünersee liegt am Ende des Brandnertales, das wiederum ein Seitental des Walgau ist, auf einer Höhe von 1970 m. Von hier aus kann man den höchsten Berg des Rätikons, die Schesaplana, besteigen. Wer nicht ganz so hohe Ziele hat, steigt bis zur Totalphütte (2385 m) hoch und genießt die Aussicht oder begnügt sich damit, den See zu umrunden. Auch eine Tour zum Gafall-Joch bietet sich an – oder über die Lünerkrinne vielleicht mal...

Mehr
Bergstation Sonnenkopf – Burtschakopf
Aug08

Bergstation Sonnenkopf – Burtschakopf

Heute fahren wir mal wieder mit der Sonnenkopf-Bergbahn hoch und schlagen zur Abwechslung mal die andere Richtung ein… 😉 Der Weg führt uns zum Burtschasattel und hinauf auf den Burtschakopf. Der Burtschakopf mit 2244 Metern Höhe ist, wie das Muttjöchle, ein beliebtes Wanderziel in diesem Gebiet, bietet aber etwas mehr Herausforderung, vor allem auf dem letzten Abschnitt, der nur für geübte und halbwegs schwindelfreie Wanderer...

Mehr